Amara

Amara kam als einzelnes Findelkind zu uns. Sie war erst ca.5 Wochen alt und Frauchen hatte sie noch einige Zeit mit der Flasche aufgezogen. Sie war so klein und so niedlich, was soll ich sagen, sie hat es geschafft sich sofort in das Herz von Herrchen und Frauchen zu schleichen. Sie ist weder körperlich- noch geistig Behindert oder hat sonst irgendeine Art von Krankheit,  was hier eher weniger vorkommt. Aber sowas muss es auch mal geben. Amara ist ein kleiner Tollpatsch und gerät das eine oder andere Mal in gefährliche Situationen. So rutschte sie letzten Sommer mit dem Hals in ein gekipptes Fenster und hätte sich fast damit umgebracht. Herrchen und Frauchen saßen gerade beim Essen und somit wurde sie noch in der selben Minute gerettet, denn die Fenster kommen hier nie auf Kipp wenn keiner zu Hause ist, da Frauchen genau weiß wie gefährlich das ist und Amara weiß das jetzt auch.

 

^..^ Moin Moin ^..^

Muffin and Friends e.V. ist ein Katzenhospiz sowie eine Pflegeeinrichtung für chronisch Kranke, körperlich- und geistig behinderte sowie totgeweihte Katzen. Hier findest Du Geschichten aus unserem täglichen Leben, von unseren Abenteuern und Wissenswertes für Katzen- und Tierfreunde. Seit 2006 sind wir Pflegestelle für den Tierschutzverein Ammerland. Seit Februar 2012 sind wir ein eigenständiger eingetragener Verein